Patrick Arnold bei der Arbeit

 

Beratung der Standorte

Die Fachstelle bietet eine qualifizierte Beratung von Fanprojekten und Trägern zu allen spezifischen Fragestellungen an. Ziel ist es, den Trägern zu einer Qualitätsentwicklung zur verhelfen und somit die Standards der Fanprojektarbeit zu gewährleisten. Zusätzlich steht sie auch anderen Institutionen aus dem Schul- & Jugendhilfesystem, sowie dem Vereinsfußball bei Problemen und Anfragen als kompetenter Dienstleister zur Verfügung.
Zusätzlich soll die Arbeit der Fachstelle den Fanprojektstandorten nachhaltig helfen, Konzepte zum Abbau von Feindbildern zu erstellen. In diesem Rahmen soll ein verlässlicher Dialog mit der Landespolizei und den einzelnen Polizeibehörden gefördert und moderiert werden. Ziel ist es, Verständnis für die jeweilige Arbeit zu erzeugen und einen offenen, für beide Seiten hilfreichen Austausch zu garantieren.

Darüber hinaus stellt die Einrichtung der Fachstelle eine Stärkung der örtlichen Jugendhilfestrukturen in den Fanprojektstandorten dar.

Zur Startseite Nach oben

LAG auf Facebook-Button

Logo Fußballkulturtage 2017

Logo Fancamp